Events

Events

Street Parade 2016

  • Beginning:13 - Aug - 2016
  • Time:13:00
  • Location:Zürcher Seefeldquartier, Switzerland
  • Cost:free
  • Website:www.streetparade.com
  •  

UNIQUE – ZURICH IS UNIQUE – YOU ARE UNIQUE»

Der farbigste und schrillste Lifestyle-Event des Jahres rückt näher. Am 13. August 2016 rollen die
Love Mobiles der 25. Street Parade rund ums Zürcher Seebecken. Ein Jubiläum, das gefeiert werden
muss. Mit dem Motto «Unique» stellen die Veranstalter die Einzigartigkeit der Street Parade in den Mittelpunkt.

Zum 25. Mal wird Zürich zur einzigartigen «elektronischen» Festivalhauptstadt, zum Hotspot für
elektronische Musik. Nach wie vor ist die Street Parade eine Demonstration für die Werte Liebe,
Friede, Freiheit, Grosszügigkeit und Toleranz. Eine Demonstration, die dazu aufruft, friedlich
und tolerant zusammen zu leben und tanzend die Freiheit auf Zürichs Strassen zu zelebrieren.
Das diesjährige Line-up ist wie schon in den Vorjahren hochkarätig bestückt und zukunftsorientiert
ausgerichtet. Auf acht grossen Bühnen und 30 Love Mobiles verbreiten über 200 internationale und
nationale DJs den Spirit der 25. Street Parade. Natürlich soll das Jubiläum gebührend gefeiert
werden. So werden Elemente aus den Anfängen des Technozeitalters eingebaut. Ein Love Mobile im
Retro-Look mit Sonnenblumen und Luftballons dürfte auf dem Hechtplatz für Aufsehen sorgen.
Dieser wird von DJs der ersten Stunde, unter anderen vom Berliner Love Parade-Erfinder Dr. Motte,
Urgestein DJ Gogo oder auch Street Parade-Gründer Marek Krynski beschallt.

Unique – einfach einzigartig
«Die Street Parade ist weltweit absolut einmalig – Unique, Zurich is unique, you are unique!»
schwärmt Joel Meier, Präsident vom Verein Street Parade. «Der Geist der Gründerjahre lebt bis
heute, die Ursprünge der Technobewegung sind in den Strassen Zürichs noch immer präsent»,
fügt Meier weiter an und ruft gleichzeitig dazu auf, diese «Einzigartigkeit» an der diesjährigen
Street Parade am 13. August tanzend mitzuerleben.

«We love Street Parade» – Alle DJs spielen ohne Gage
Alle DJs, egal ob Weltstar oder Nachwuchskünstler, tragen den Spirit der Street Parade mit und
treten gratis auf. Trotz vollem Terminkalender reisen Star-DJs nach Zürich – kostenlos.
Der Spirit und das Non-Profit-Denken der Street Parade über- zeugen die Artisten.
Die DJs sind mitverantwortlich, dass die Street Parade mit einem kleinen Budget realisierbar ist.
Nur so können die Veranstalter die Gratis-Veranstaltung mit kreativen Innovationen weiter vorantreiben.

LineUp:

ART DEPARTMENT, Audiofly, Carl Cox, Chris Liebing, Deepend, Felix Kröcher, Javi Row, LOCO DICE pres. HYTE, Martin Buttrich (official), Mind Against, Nic Fanciullii Pan-Pot, Richard Judge, DJ Steve Lawler
& viele mehr

Route:

Street Parade 2016 - The Route