Music

Music

Armin van Buuren: “Armin Anthems (Ultimate Singles Collected)”

  • Release date: 2014-11-07

Er wurde fünf Mal in Folge wurde zum Bester DJ Der Welt gewählt
Er hat bei Facebook über 8,5 Millionen Freunde
Er spielt jedes Wochenende vor zehntausenden von Menschen
Er verkaufte den Madison Square Garden in NYC binnen einer Stunde aus

Die Rede ist von Armin van Buuren. Kontor Records ist stolz darauf diesen Ausnahmekünstler im Artist Roster zu haben. Mit „Armin Anthems (Ultimate Singles Collected)“ liefert Armin van Buuren sein erstes Best of Album ab und weist eine bemerkenswerte Konstanz in seiner erfolgreichen Karriere als Musiker und DJ auf. Ein Erfolgsgarant ist ohne Zweifel der überaus hohe Qualitätsanspruch, mit dem er an sein Songwriting und dem Produzieren seiner Stücke herangeht.

 

Tracklisting:

01. Armin van Buuren feat. Trevor Guthrie – This Is What It Feels Like
02. Armin van Buuren feat. Sharon den Adel  – In And Out Of Love
03. Armin van Buuren feat. Sophie Ellis-Bextor – Not Giving Up On Love
04. Armin van Buuren – Ping Pong
05. Armin van Buuren – Blue Fear
06. Armin van Buuren feat. Laura V.  – Drowning (Avicii Radio Edit)
07. Armin van Buuren feat. Justine Suissa – Burned With Desire (Rising Star Edit)
08. Armin van Buuren  – Hystereo
09. Armin van Buuren  – We Are Here To Make Some Noise
10. Armin van Buuren  – Communication
11. Armin van Buuren feat. Susana – Shivers
12. Armin van Buuren feat. Miri Ben Ari  – Intense
13. Armin van Buuren feat. Nadia Ali  – Feels So Good
14. Armin van Buuren feat. Racoon – Love You More
15. Armin van Buuren feat. Lauren Evans – Alone
16. Armin van Buuren feat. Ray Wilson – Yet Another Day
17. Armin van Buuren feat. Jan Vayne – Serenity
18. Armin van Buuren & DJ Shah feat. Chris Jones – Going Wrong
19. Armin van Buuren – Save My Night
20. Armin van Buuren – Sail