Music

Music

Axwell /\ Ingrosso: “Dancing Alone” featuring RØMANS

  • Release date: 2018-07-29

Axwell /\ Ingrosso sind zurück: Das schwedische Duo veröffentlicht heute die brandneue Single „Dancing Alone“ feat. RØMANS!

Nachdem sie im Sommer 2017 mit „More Than You Know“ sensationell Platz 1 der deutschen Charts erstürmt und rund um den Globus Edelmetall abgeräumt haben, legen Axwell /\ Ingrosso in dieser Woche ihre neueste Single vor: „Dancing Alone“ feat. RØMANS ist ab sofort bei allen Streaming- und Downloadpartnern erhältlich.

„Dancing Alone“ ist der erste neue Track der Schweden seit den vielen Hitauskopplungen ihres Debütalbums „More Than You Know“ (2017). Insgesamt verzeichnen die Songs der Schweden bereits über 2 Milliarden (!) kombinierte Streams. Ihr Gast RØMANS arbeitete zuletzt als Songwriter für Jonas Blue, Little Mix oder auch Craig David; davor war er u.a. als Gast von Naughty Boy („Home“) erfolgreich.

Zugleich präsentieren Axwell /\ Ingrosso mit der neuen Single ein weiteres Sound-Update: Für den Song „Dancing Alone“, den sie auch gemeinsam mit ihrem Vokalgast RØMANS komponiert haben, setzen die zwei Producer auf einen überraschenden Mix aus Progressive House-Beats, massiven Trance-Flächen und viel Raum für die Ausnahmestimme des Briten – catchy Hooks inklusive. Zwischen den gewaltigen Drops kann der 32-jährige Gastsänger sehr viel Gefühl ins Spiel bringen, während Axwell /\ Ingrosso mit ihrer Produktion eine Brücke zwischen vergangenen Trance-Meilensteinen und dem EDM-Zeitgeist schlagen.

Im vergangenen Jahr konnten Axwell /\ Ingrosso sogar Luis Fonsi vom Thron stoßen: Ihr globaler Hit „More Than You Know“ bescherte ihnen mehrfaches Platin in 16 Ländern; hierzulande war’s dreifaches Gold und hinterher neben Platz 1 auch noch Platz 6 in den Jahrescharts. Danach legten sie mit „Dreamer“ feat. Trevor Guthrie eine weitere Single aus ihrem gefeierten Debütalbum „More Than You Know“ vor; acht der insgesamt 13 Songs ihres Erstlings mischten in den USA die Top-10 der Dance-Charts auf. Schon bevor Axel Hedfors und Sebastian Ingrosso als Duo die Dance-Welt eroberten – genau genommen ab 2014 mit Songs wie „Something New“ –, hatten die beiden bekanntermaßen jahrelang als Gründungsmitglieder der Dance-Supergroup Swedish House Mafia Erfolge gefeiert (u.a. „One“ feat. Pharrell, „Save The World“, „Don’t You Worry Child“ feat. John Martin)

Bekannt für ihre unverwechselbare Mischung aus „Beat-Nachdruck und Melodienreichtum“ (New York Times), konnten Axwell /\ Ingrosso mit „Dancing Alone“ während ihrer gefeierten Live-Sets zuletzt das genaue Gegenteil auslösen – kollektiv tanzende Menschenmassen nämlich. Hierzulande stehen demnächst ein Co-Headliner-Slot beim Parookaville Festival (21. Juli) auf dem Programm, gefolgt von weiteren Auftritten im Spätsommer bei SonneMondSterne (10. August) und New Horizons (24. August).

WEITERE TOURDATEN:

JULY
July 5 – Electric Love, Salzburg AUSTRIA
July 6 – Ultra, CROATIA
July 7 – RFM Sommi Sunset Festival, Figuera da Foz, PORTUGAL
July 8 – Neversea Festival, Constanta, ROMANIA
July 8 – Balaton Sound, HUNGARY
July 10 – Les Deferlantes Festival FRANCE
July 14 – Barcelona Beach Festival, Barcelona SPAIN
July 17 – AXWELL SOLO – Baoil, Cannes FRANCE
July 20 – Tomorrowland, Boom BELGIUM
July 21 -AXWELL SOLO – Axtone stage at Tomorrowland, Boom BELGIUM
July 21 – Parookaville, Weeze (co-Headline slot) GERMANY
July 27 – Tomorrowland, Boom, BELGIUM
July 28 – INGROSSO SOLO – Refune stage at Tomorrowland, Boom BELGIUM
July 28 – Sunrise Festival, Kolobrzeg, POLAND
July 29 – INGROSSO Option – Tradgarn – Gothenburg SWEDEN
July 31 – INGROSSO SOLO – Tuesdays On Mars @ Pacha, Ibiza SPAIN

AUGUST
August 9 – THE STAGE, MAGALUF SPAIN
August 9 – Dreambeach SPAIN
August 10 – Sonnemondstrerne, Saalburg GERMANY
August 16 – The Weekend Festival, Parnu ESTONIA
August 17 – Weekend Helsinki, Helsinki FINLAND
August 18 – Findings Festival NORWAY
August 18 – Jugendfest NORWAY
August 21 – Private Boat Party, Split CROATIA
August 24 – New Horizons, GERMANY
August 25 – Creamfields, Daresbury UK
August 26 – MYSTERY LAND MainStage, HOLLAND
August 31 – North Coast America Music Festival, Chicago USA

SEPTEMBER
September 1 – Bill Graham Civic Auditorium, San Francisco USA
September 2 – Beach Club, Montreal CANADA
September 2 – Labour Of Love, Rebel, Toronto CANADA