Home

Home

Platform Fashion 2014

Keine Kommentare Fashion

Am Wochenende ist PLATFORM FASHION Düsseldorf erfolgreich in seine zweite Saison gestartet.

Auch waren wieder zahlreiche prominente Gäste anwesend wie beispielsweise Dolly Buster, Claudia Effenberg, Simone Ballack, Dr. Barbara Sturm, Verena Kerth, Marcus Schenkenberg, Dorkas Kiefer, Annica Hansen, Kena Amoa, Ingo Nommsen, Jörg Rohde, Claudelle Deckert, Miriam Lange, Mara Bergmann und Julia Prillwitz.

Die Sommerkollektion 2015 von Barbara Schwarzer ist inspiriert von den 50er Jahren. Zarte, fließende Formen dominierten das Bild ihrer Kollektion, in der sowohl festlich-elegante Stoffe wie Seide und Spitze, aber auch moderne Business Qualitäten Verwendung finden.

Im Anschluss zeigte Guido Maria Kretschmer eine umjubelte Show seiner exklusiv über die Modeagentur Unifa vertriebenen Spring/Summer Premium Collection „Solyombra“. Der spanische Titel der Kollektion versinnbildlicht das Kontrastspiel und verleiht das Gefühl eines unbeschwerten Sommers.

Das Label Thomas Rath beschloss schließlich den Abend mit seiner neuesten Kollektion, die unter dem aktuellen Kollektionsthema „Le Jardin Versailles“ in einer verspielten Welt der französischen Leichtigkeit des Seins inszeniert wird – zwischen Fashion-Mythos und Sonnenkönig. Darüber hinaus zeigte wholesale nba jerseys das Label einen Auszug aus Thomas Rath Trousers.

Schlagwörter: