Home

Home

Highfield-Festival bestätigt erste Bands für 2019

Keine Kommentare News

So Leute – dann wollen wir mal etwas Schwung in den Laden bringen, was? Ich meine, Ihr habt doch nicht ehrlich geglaubt, dass wir Euch bis ins neue Jahr hinein hängen lassen, was das kommende Line-Up angeht, oder? “Was lange gärt wird endlich Wut”, wie der Volksmund sagt und feierwütig seid Ihr ja allemal!
Zornig liest sich auch unsere erste Bandwelle, denn wo andere nur kleckern, klotzen wir in heftigen Regenbogenfarben. Also, schnallt Euch an und haltet das Toupet fest, denn niemand Geringeres als die Bombast-Könige Thirty Seconds To Mars und die UK Rave-Monolithen The Prodigy führen das Spitzenfeld der #highfield19-Künstler ab heute an! Doch auch im weiteren Verlauf wird mit harten Bandagen gerangelt, denn wir werfen genreübergreifend mit Rap-, Rock-, und Punk-Granaten um uns, bis Euer Festivalsommer in Flammen steht:

Alle bisher bestätigten Bands:

Thirty Seconds To Mars | The Prodigy
The Offspring | AnnenMayKantereit | Bonez MC & RAF Camora | Fettes Brot | Cro | Frank Turner & The Sleeping Souls | Enter Shikari | Faber | Ufo361 | Die Orsons | Muff Potter | OK Kid | Yung Hurn | Nothing But Thieves | Talco | Mayday Parade | Montreal | Sookee | Monsters Of Liedermaching | The Story So Far | Blackout Problems | Rogers | KMPFSPRT