STROMAE: Gold für „Papaoutai“ und neue Single „Formidable“

Der König des belgischen Electro-Dance ist auf dem besten Weg an seine Erfolge von „Alors On Danse“ anzuknüpfen. Diese Woche erreichte Stromae mit über 150.000 verkauften Einheiten seiner ersten Single-Auskopplung „Papaoutai“, aus dem aktuellen Album „Racine Carrée“, offiziell Gold-Status.

Des Weiteren erscheint am kommenden Freitag, den 15.11.13 die neue Single „Formidable“, welche in Frankreich und Belgien bereits die Spitzen der Charts erklimmen konnte. Zum Song liefert Stromae ein äußerst provokantes Video, in dem er einen Betrunkenen, der im Regen über die Brüsseler Place Louise torkelt und seine Verzweiflung über die Frau, die ihn verlassen hat, herausschreit und dabei von versteckten Kameras gefilmt wird. Die Promille-Vorstellung war derart überzeugend, dass er sogar die Aufmerksamkeit der Polizisten weckte. Das Video wurde schon jetzt unglaubliche 40 Millionen Mal angeklickt.

Mit perfekter Balance zwischen der Unbekümmertheit seiner bemerkenswerten Beats und den kritischen Reflexionen in seinen Texten präsentiert er seine Ansichten über die Musik, das Leben und den Zeitgeist – was auch in der internationalen Presse für Furore sorgt:

„Er ist einer der ganz wenigen zeitgenössischen Musiker, die den Missmut, der Europa umgibt, so direkt heraufbeschwören und er tut dies mit einem Eklektizismus, den Kritiker feiern.“
International New York Times

„Die düsteren Songs des belgischen Rappers chronologisieren die existenzielle Krise einer verlorenen Generation und ziehen damit Parallelen zu Morrissey.“
The Observer

Der 28-jährige, der mit  bürgerlichem Namen Paul Van Haver heißt, kommt außerdem auf eine kleine aber feine Tour durch Deutschland, Österreich und Luxemburg. Fans sollten nicht lang zögern, denn der erste Termin ist bereits komplett ausverkauft!

Tourdates:

12.12.2013 Berlin, Tempodrom (ausverkauft!)
20.12.2013 Esch-Alzette (Luxemburg), Rockhal
28.01.2014 Hamburg, Große Freiheit 36
29.01.2014 Berlin, Astra Kulturhaus
03.02.2014 Köln, Gloria-Theater
04.02.2014 München, Muffathalle
05.02.2014 Wien, Arena Wien

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert